Wir überprüfen Ihre Nebenkostenabrechnung (egal wo Sie in Deutschland wohnen) und teilen Ihnen schriftlich das Ergebnis mit welche Fehler in Ihrer Abrechnung vorhanden sind incl. Neuberechnung

 

Nicht einfach blind zahlen

 

Durch eine fachgerechte Prüfung Ihrer Unterlagen und Abrechnung lässt sich bis zu 40% sparen.

Fachfrau mit 26 Jähriger Erfahrung im Bereich der Betriebs-und Nebenkosten für Mietwohnungen mit Kenntnis der aktuellen Rechtssprechung übernimmt die Kontrolle / Prüfung Ihrer Abrechnung

Wann sollte eine Prüfung erfolgen ?

  • Wenn im Haus lange Zeit Wohnungen leerstehen / standen
  • Bei einer Steigerung der Kosten über 20%
  • Wenn neue Positionen in der Abrechnung aufgeführt sind
  • Bei Verdacht auf Ablesefehler   Heizung/Wasser/Warmwasser
  • Wenn die Eichfristen  der Messeinrichtungen wie  Uhren oder Zähler abgelaufen sind
  • Bei gemischt genutzten Grundstücken (Gewerbe/Ladengeschäft im Haus )
  • Wenn Hausmeister, Verwaltungskosten und umlagefähige Tätigkeiten nicht getrennt ausgewiesen sind
  • Wenn der Paragraf 35a Haushaltsnahe Dienstleistungen nicht ausgewiesen ist
  • Wenn unterschiedliche Abrechnungsschlüssel verwendet wurden
  • Wenn Betriebskosten pauschal  im Vertrag vereinbart wurden und trotzdem eine Abrechnung kommt

Welche Unterlagen Angaben benötigen Sie? (bitte Kopien oder per E-mail miet@info-nebenkosten.de senden)

  • Mietvertrag
  • Bei Neubezug der Wohnung  das Übergabeprotokoll mit den Anfangszählerständen
  • Abrechnung aktuell
  •  Abrechnung vom Vorjahr wenn vorhanden
  • Ablesebelege für die  Heizung und Wasser
  • Das Auftragsformular  ( zum Download PDF )
  • Beleg zur Zahlung der Gebühr

Was kostet die Prüfung und wie bezahle ich diese, bekomme ich eine Rechnung ?

(keine Mietgliedschaft oder Jahresbeitrag)
Die Prüfung der Abrechnung kostet einmalig 25.- Euro
bei Postversand für private Mieter zuzüglich 3,50 Euro Porto kosten(entfällt bei Zusendung der Auswertung per E-mail oder Fax)

Auf Ihren Wunsch verfassen wir ein
Schreiben als Widerspruch für den Vermieter (Sie brauchen nur noch unterschreiben) 15.- €
Der Betrag wird bei Auftragserteilung fällig und ist im voraus auf unsere Bankverbindung zu überweisen.Mit der Auswertung geht Ihnen eine Rechnung zu, im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird Umsatzsteuer nicht berechnet.

Wie lange dauert es bis ich ein Ergebnis habe?

Eine Bearbeitung dauert in der Regel ca eine Woche bei vorliegen aller erforderlichen Unterlagen. Nach Eingang der einmaligen Zahlung geht Ihnen die Auswertung und ein Schreiben für den Vermieter innerhalb von 7 Tagen zu.

Kommentar / Anfragen